//////////

NAVIGATION..

..search it and klick it!

Start Über mich Diäten Ana Stuff Exit Gästebuch Food Motivation Sport Tipps & Tricks Links Ana-Links
PERIL || Layouts
63,3kg

Ohh, heute Morgen war ich echt überglücklich. Endlich die 63,xxkg erreicht!

Und was ist nun? Die Nachfeier vom Geburtstag meiner Mutter. Heute Mittag gab es schon fettige Pommes und jetzt gibt es noch Kuchen. Auch noch Käse-Sahne! 

Da muss ich heute abend ordentlich Hula-Hoop einschieben und eventuell noch Sit-Ups. Ich hasse Sit-Ups mittlerweile.. die tun im Rücken so verdammt weh >.<

Ich hoffe, dass meine Waage morgen Gnade walten lässt. 

Viel Erfolg euch noch =*

7.12.08 17:00


Werbung


Knurrender Maagen

Hey Mädels.

Heute Läuft es eigentlich sehr gut. Ich habe seit 12 Uhr schrecklichen Hunger, habe aber noch nichts dagegen getan.. ja, meine Selbstkontrolle kommt langsam aber sicher zurück! 

Ich habe die letzten Wochen Popstars geguckt, wegen einem wunderschönen Mädchen.. Dyjana. Die perfekte Figur, schöne Stimme, alles. Und jetzt ist sie raus, enttäuschend. Sie wäre perfekt gewesen! Sie war wirklich wunderschön, auch, wenn so viele meiner Freunde ständig sagten "Nääh, die ist doch anorektisch". Was ist denn schlimm daran, macht sie das zu einem schlechten Mensch? Nein, also.

Sie war mittlerweile schon mein Lieblingsthinspo, dass mich jeden Donnerstag  anspornte :/

Grüße, ihr lieben =*

5.12.08 17:08


Gemischte Gefühle

Hallihallo.

Heute ist ein geteilter Tag. Kommen wir erstmal zum guten Teil:

Heute gab es insgesamt 2 Scheiben Sesambrot mit 2 Scheiben Käse und gegen 15h Curry-Puten-Reis für die Mikro mit 388 kcal. Seitdem habe ich nur noch Tee getrunken, ja, ich hab ausgehalten, denn in einer Stunde gehe ich schlafen.. 

Nun zum schlechten Teil.. mit meinem Freund ist nun Schluss. Wir waren zwar nur 2 Monate zusammen, aber ich habe so lange auf diese Zeit gewartet, ich war so vernarrt in ihn, ich war vom ersten Blick an in ihn verliebt. Und jetzt bin ich so enttäuscht. Wir hatten kaum Kontakt, haben uns irgendwie komplett auseinander gelebt und ach man. Irgendwie schaff ich es nicht eine anständige Beziehung auf die Beine zu stellen.. irgendwie muss es ja jetzt an mir gelegen haben.. obwohl er sich auch oft genug daneben benommen hat, aber ach. Ich suche eben immer bei mir die Fehler und meistens finde ich sie auch.

 

Nunja, dann kann ich mich nun wieder voll und ganz aufs abnehmen konzentrieren. Die Vorbereitungsphase fürs Fasten nächste Woche laufen auch gut. Ich hoffe ich bekomme das mit den 63.xxkg noch hin, sieht eigentlich ganz gut aus.. heute morgen war ich nämlich bei 64,1kg.. aber meine Waage zeigt gerne mal seltsame Werte an, je nach Standort. 

Nungut, ich hoffe euch gehts gut!

Scanty

2.12.08 21:35


Schrecklich!

Ohh, ich hasse diese Jahreszeit. Kekse, Kuchen, Geburtstage, Feiertage, bah - ich kann einfach nicht jedes Mal widerstehen! Ich bin noch viel zu schwach -.-

Gestern war der Geburtstag meiner Mutter, soll heißen: den ganzen Tag nur Essen. Nächsten Sonntag gibt es dann nochmal Kuchen, für die Freunde und Verwandte, die herkommen.

Nunja, dem will ich nun mit einer Fastenwoche entgegenkommen, hab ich mir ja letztens schon überlegt.. Montag geht es dann vielleicht los.. hoffentlich halte ich das durch! >< Bis Montag möchte ich noch auf 63,xxkg kommen, wieviel ich momentan wiege weiß ich aber nicht.  Morgen Früh gehe ich auf die Waage! Und heute Abend.

Meine beste Freundin hat mich heute zu sich eingeladen, denn ihre Mutter hat 15 verschiedene Sorten an Keksen gebacken. Darunter auch Diätkekse, hihi. Aber trotzdem ist es scheiße. Ich lasse dafür das Mittag- und Abendessen weg und werde heute Abend Sit-Ups machen. Wenn nicht, muss ich dann morgen umso mehr machen. Ich denke mal, ich werde so ca. 25 gerade machen. Erstmal versuchen wieder reinzukommen.. die faulen Zeiten sind gezählt!

Liebe Grüße =*

1.12.08 15:26


Ich wusste es ja -.-

Es war so klar, dass ich das heute nicht durchhalte mit meinem geplanten Fasten. Wir haben eine Klausur geschrieben und das kostete mich so viel Energie. Vorallem das wilde Geplapper danach, wenns endlich vorbei ist.. ich kann die Klausur nochnichtmal einschätzen, ich hoffe nur, dass es mindestens 10 Punkte sind.. damit ich noch auf 11 Punkte in Spanisch auf dem Zeugnis komme >.< Hach, letztes Jahr hatte ich noch 15.. ich hasse diese Frau, ich will meinen alten Lehrer zurück.. naja.

Ich plane eine Fastenwoche.. ich weiß nur noch nicht wann.. bestmöglichst vor Weihnachten.. nur leider habe ich eine Klausurphase bis zum 18. und lautes Magenknurren im stillen Raum macht sich nicht so gut..

Wie stehts, macht jemand mit? 

Liebe Grüße =*

27.11.08 21:31


Blöd, blöd, blöd!

Ahh, ich finde einfach nie einen guten Zeitpunkt morgens um auf die Waage zu steigen! Ständig ist meine Mutter in der Nähe, die es überhaupt nicht leiden kann, wenn ich mich ständig auf die Waage stelle. Außerdem ist es mir auch peinlich mich da nackt vor sie zu stellen.. deswegen kann ich mich immer nur vorm Ins-Bett-Gehen wiegen -.-

Nunja, gestern Abend waren es mit Schlafanzug und Hausschuhen 64,7kg.  Gar nicht mal sooo schlecht, wenn man bedenkt, dass ich momentan keinen einzigen Plan durchhalten kann! Ich habe mich momentan echt nicht unter kontrolle, ganz schlimm, das muss sich ändern.

Morgen gibt es strenges Fasten ab 13h. Denn in der Schule brauche ich dringend mein Vollkornbrot, sonst bekomme ich Kopfschmerzen, meine Konzentration ist vollkommen weg und mir ist schwindlig. Dann fliegt es auch früher oder später auf, dass ich auf Diät bin - das wäre nicht so gut..

Hoffentlich halte ich das morgen aus, ich bin nämlich in der Stadt unterwegs, aber erst Abends! Da ist die Verführung immer groß.. Ich werde vor meiner Freundin, falls sie mitkommt, einfach Übelkeit vortäuschen, das ist immer gut. 

Viel Erfolg euch allen, mein Tag ist essensmäßig zuende! 

Liebe Grüße,

Scanty

26.11.08 19:16


Start

Nachdem ich schon eine Zeit lang alleine meinem Glück hinterherjage, habe ich mich jetzt dazu entschieden einen Blog anzufangen. Ich verspreche mir ziemlich viel davon, neue Bekanntschaften, Ablenkung, Abwechslung, alles Mögliche!

Und ich kann auch nicht versprechen, dass ich allzu regelmäßig schreiben werde, da mein Alltag sehr stressig ist und ich auch nicht immer zum schreiben motiviert bin.. Naja, jeder Mensch hat Fehler, ich hoffe, ich werde trotzdem treue Leser bekommen!

Nungut. Ich starte also ab heute mit 64,8kg. Ich habe eine 2monatige Phase hinter mir, in der ich alles gegessen habe, das mir unter die Finger kam. Ich hatte vor 2 Jahren Bulemie und ja, das habe ich in den Griff bekommen. Das mit dem Essen noch nicht vollkommen. Ich war schon einmal besser, das weiß ich.. und auch diese Stufe möchte ich wieder zurückkommen. Ich brauche wieder Kontrolle, der Wille ist da, nur an der Durchsetzung scheitert es oft.. 

Sportlich bin ich eigentlich relativ gut dabei. Ich gehe schwimmen (wobei ich momentan durch ein geplatztes Trommelfell nicht darf) und ich gehe im Sommer gerne joggen. Sit Ups mache ich auch gerne mal, oder spiele mit meinem Hula Hoop-Reifen.. ansonsten quält mich mein Sprtlehrer jeden Mittwoch, da ich in einem Jungensportkurs durch meine ungeschickte Wahl gekommen bin. Nunja, dann mach ich wenigstens Sport! Ich sollte es positiver sehen...

Nebenbei leide ich unter Depressionen, die in immer kürzeren Abständen auftreten. Was dagegen tun kann und will ich auch nicht. Vorerst nicht. 

 

Gut, ich hoffe, ich finde liebe Menschen, mit denen ich Kontakt halten kann! 

Liebe Grüße,

Scanty

25.11.08 21:29


[erste Seite] [eine Seite zurück]
Gratis bloggen bei
myblog.de